MFH, Zürich

ArtikelWohnüberbauung, MFH
Anwendung2013
TypUmbau / Sanierung
Ort CH - 8003 Zürich
HinweisDie Sanierung der Fassade dieses Mehrfamilienhauses wurde u.a. mit Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz durchgeführt. Aufbaustärke 4 cm bei 1'200 m².

Verwendete Produkte

Beteiligte Unternehmen

Architekt
HEV Zürich Bauabteilung, 8038 Zürich, Elio Pola
Verarbeiter
Rüttimann Bau AG, 8134 Adliswil
Bauherr
Versicherung der Schweizer Ärzte, 3000 Bern 9

Referenz als PDF

Weitere Referenzen

2 MFH, Bever

Die beiden Wohnhäuser wurden 2008–2012 neu gebaut. Sie befinden sich an der Dorfeinfahrt von Bever. Die Wohnhäuser wurden nach bestmöglicher Aussicht und Besonnung ausgerichtet. Beide Wohnhäuser entsprechen der Qualitätsanforderungen des Minergiestandards. WDVS Fixitherm.roc Steinwollplatten Compact 180 mm, Deckputz Fixit 730, 4–6 mm.

Mehrfamilienhaus, Porsel

Isolation du bâtiment par l'extérieur en EPS et en laine minérale. Finition crépi ribé plein 3 mm. Particularité entre les encadrements de fenêtres et l'isolation périférique avec des profils d'arrêt d'enduit avec joint d'étanchéité special.

Salmenpark, Rheinfelden

Die Überbauung liegt direkt am Rhein und in unmittelbarer Nähe der Altstadt (ehemaliges Cardinal-Areal) mit Flächen für 150 Miet- und Eigentumswohnungen, Detailhandel, Alters- und Pflegeheim sowie Büros.

Seite wird geladen...