Fixit 785 evo

Biozidfreie Mineralfarbe
  • Mineralisch
  • Biozidfrei
  • Diffusionsoffen
Verpackungsartkg/EHEH/Pal.Verbr./Erg.
Eimer 22 kg/EH 24 EH/Pal. 0,25 kg/m²
geschlossen

Technische Dokumente

TM Fixit 785 evo Biozidfreie Mineralfarbe de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
760 KB
SDB Fixit 785 evo Biozidfreie Mineralfarbe de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

336 KB
geschlossen

Produktvorteile

  • Mineralisch
  • Biozidfrei
  • Diffusionsoffen
  • Farbtonvielfalt
  • Für unterschiedlich saugende Untergründe
geschlossen

Produktbeschreibung

Die hydrophile Silikatfarbe für das biozidfreie Wärmedämmverbund-System FIXITherm.evo eignet sich bei allen mineralisch verputzten Fassaden sowie bei Altanstrichen mit Kalk-, Silikat- und Organo-Silikatfarben.

Untergründe, die als Bindemittel Kalk und/oder Zement enthalten, benötigen eine Grundierung mit Fixit 485 evo. Silikatputze und -anstriche können direkt beschichtet werden.

Zusammensetzung

  • Bindemittel: Kaliwasserglas
  • Zuschlagstoffe: mineralische Füllstoffe
  • Zusätze: Anorganische Pigmente (Titandioxid Rutil)
geschlossen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Wand aussen/innen
  • Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
  • mit Wasser verdünnen
  • 1-2 mal mit der Rolle auftragen
  • 1-2 mal mit dem Airless aufspritzen
  • Vor Sonne und Regen schützen
  • Witterungsgeschützt 18 Monate lagerfähig
  • Vor dem Gebrauch aufrühren
  • Das technische Merkblatt ist zu beachten
geschlossen

Anwendungsbeispiele

EFH Sanierung, St. Gallen

Die Fassade wurde neu mit dem Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz beschichtet. Der bestehende Putz wurde lediglich bei den Leibungen und im Sturz für deren Dämmung entfernt. Zudem wurden die Betonfensterbänke durch gedämmte Dosteba-Elemente ersetzt.

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...