Gesundes Raumklima

Wir legen Wert auf eine ökologische Bauweise

Wir verbringen mittlerweile über 80 Prozent unserer Zeit im Inneren von Gebäuden, in Arbeits- und Wohnräumen. Gesunde Baustoffe, aber auch der Einsatz nachhaltiger Rohstoffe, werden deshalb immer wichtiger. Nach wie vor weisen jedoch etliche Baustoffe Bestandteile auf, die die Gesundheit zu beeinträchtigen vermögen. Dies ist umso problematischer, als die schnelle Bauweise und die zunehmende Luftdichte der Gebäudehülle die Belastung der Raumluft in den letzten Jahren noch verstärkt haben.

Bei Neubauten, aber auch bei allgemeinen Sanierungen im Innenbereich, können und sollen daher nach Möglichkeit ausschliesslich nachhaltige Produkte verwendet werden.

Wir wollen Ihnen bei der Wahl ökologischer und gesunder Baustoffe im Innen- und Aussenbereich helfen und Sie bei deren richtigen und für die Wohngesundheit unbedenklichen Einsatz unterstützen.

Die Fixit AG stützt sich dabei vor allem auf die Ziele und Beurteilungskriterien von ecobau, des französischen VOC-Labels A+ und das IBR (Institut für Baubiologie).

Behagliches Wohnen hängt von verschiedenen Faktoren ab

Icon_Kreis_Blatt_Haus.png
Icon_Kreis_Blatt_Haus.png
Icon_Kreis_Blatt_Haus.png
Icon_Kreis_Blatt_Haus.png

Raumluft

Schadstoffe in der Luft gibt es nicht nur im dichten Strassenverkehr, sondern auch im Wohnbereich. Diese

können zu unangenehmen Düften, vor allem aber auch zu Gesundheitsbeschwerden führen.

Feuchte

Der als angenehm empfundene Bereich liegt zwischen 40 und 60 % rel. Luftfeuchtigkeit. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zu Schimmelbildung führen, während eine zu tiefe Allergien begünstigt.

Temperatur

Übersteigt die Temperaturdifferenz zwischen Wandoberfläche und Raumluft 3 °C, kommt es zu Zuglufterscheinungen. Dies beeinträchtigt das Wohnraumklima beträchtlich.

Elektroklima

Vor allem synthetische Oberflächen laden sich elektrostatisch auf. Anstrichmittel mit hohen Kunststoffanteilen haben negative Folgen für das Raumklima.

Die Fixit-Produkte für eine ökologische Bauweise

natürlich
Steinbruch Ennetmoos_05_10.jpg

Direkt aus der Natur

Gips-Grundputze

Reiner Naturgips wird für die Herstellung von Grundputzen, Glätter und Weissputzen verwendet.

mineralisch
02b_Kalkputz_abziehen_Querformat_12.jpg

Der moderne Baustoff

Kalkputze

Kalk ist hoch diffusionsoffen und wirkt so feuchtigkeitsregulierend. Er findet Verwendung in Grund- und Deckputzen.

Fixit 222
Anwendung Aerogel.jpg

Hohe Dämmleistung

Aerogel Hochleistungsdämmputz

Der Aerogel-Hochleistungsdämmputz ist dank seinem Bindemittel Kalk ein mineralischer Baustoff und damit kapillarfähig,

diffusionsoffen sowie hohlraumfrei applizierbar.

natürlich und gesund
Innendämmung 1.jpg

Innenputzsystem

CalceClima®

CalceClima® Produkte wirken natürlich bakterizid, fungizid und bauen Schadstoffe ab.

staubfreies Arbeiten
Fossil (2).jpg

Einfaches Bauen

Sumpfkalk-Produkte

Sumpfkalk besitzt die idealen Materialeigenschaften, dass bei Kundenaufträgen staubfrei, gesund und einfach gebaut werden kann.

ökologisch
Limmat Tower - LimmathofHBF_Limmatfeld_WHG_1180_klein.jpg

Weiss- und Kalkputze

Deckputze und Farben

Fixit Weissputze sind atmungsaktiv, langlebig, feuchteregulierend und geben eine schöne glatte Oberfläche. Deckputze auf Kalkbasis ergänzen das mineralische, ökologische Bauen optimal.

wärmedämmend
988379_988380__Amtshaus_Helvetiaplatz_Zürich.JPG

Schaummörtel und -beton

POR Produkte

Schaummörtel/-beton ist der schadstofffreie Fliessestrich-Untergrund für Hinterfüllungen und als Ausgleichsschicht.

natürlich
Referenz-MN-EFH-Arlesheim-006.jpg

Der Heizkostensparer

CAF-Sortiment

Die Fixit-Fliessestrichprodukte erfüllen die Vorschriften der Grenzwerte bezüglich Radioaktivität, Schwermetallen und Bioziden.