EFH Fassadenrenovation, Zürich

ArtikelEinfamilienhaus, EFH
Anwendung2015
TypUmbau / Sanierung
Ort Promenadengasse 9, 8001 Zürich
HinweisAlter Grund- und Deckputz abgespitzt und mit Fixit 211, Fixit 222 Aerogel-Hochleistungsdämmputz, Fixit 497, Fixit 223, Fixit 475, Fixit 777 und Farbanstrich neu aufgebaut. Der Sockelbereich wurde mit Fixit 373 Multiflex abgedichtet.

Verwendete Produkte

Beteiligte Unternehmen

Architekt
Oppliger Baumanagement AG, Zürich
Verarbeiter
Max Schweizer AG, Zürich
Baumeister
Anglican-Episcopal Church St. Andrew, Zürich

Referenz als PDF

OR EFH Fassadenrenovation, Zürich de

Referenzobjekt

Weitere Referenzen

Zweifamilienhaus, Delsberg

Für diese thermische Optimierung im Innenbereich haben wir zunächst die Innenputze entfernt und dann Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz mit einer Schichtdicke von 30 mm verwendet.

Aerogel Innendämmung Bauernhaus Othmarsingen

Aerogel Innendämmung, da Fassade nicht verändert werden sollte. Ganze Innenfassade ca. 180 m² wurde mit 5 cm Fixit 222 gedämmt und mit weissem Abrieb Fixit 777 1.5 mm positiv abgerieben.

Chesa Sonder, Zuoz

Bei diesem als erhaltenswert eingestuften Gebäude in Zuoz wurde die Fassade mit 7 - 8 cm Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz energetisch saniert. Als Deckputz wurde Fixit 203 aufgezogen und mit Fixit 784 gestrichen. Die Aussenwand gegen den Stall wurde mit Fixitherm.roc Compact Pro 034 140 mm gedämmt.

Seite wird geladen...