Fixit 497

Putz- und Mörtelemulsion
  • Lösemittelfrei
  • Gebrauchsfertig
  • Festigkeit und Haftverbesserung
VerpackungsartkgEH/Pal.Verbr./Erg.
Eimer 15 kg 24 EH/Pal. 1 kg
geschlossen

Technische Dokumente

TM Fixit 497 Putz- und Mörtelemulsion de

Technisches Merkblatt (TM)

DOP Fixit 497 Putz- und Mörtelemulsion de

Leistungserklärung (DOP)

SDB Fixit 497 Putz- und Mörtelemulsion de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

geschlossen

Produktvorteile

  • Lösemittelfrei
  • Gebrauchsfertig
  • Festigkeit und Haftverbesserung
geschlossen

Produktbeschreibung

Die Putz- und Mörtelemulsion verbessert die Verarbeitungs- und Hafteigenschaften mineralisch gebundener Mörtelprodukte und reduziert die Menge des Anmachwassers.

Fixit 497 erhöht die Festigkeiten und verringert die Schwindverformung. Die Emulsion verbessert die Eigenschaften von Putz-, Reparatur-, Verlege-, Fugen- und Ansetzmörtel oder von Mörtel für Unterlagsböden.

Zusammensetzung

  • Kunststoffdispersion
  • Konservierungsmittel, Entschäumer
geschlossen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Wand aussen/innen
  • Bei einer Temperatur zwischen + 5 °C und + 30 °C anwenden
  • 1. Lage mit 497 verdünnen
  • Witterungsgeschützt 12 Monate lagerfähig
  • Das technische Merkblatt ist zu beachten
geschlossen

Anwendungsbeispiele

Chesa Sonder, Zuoz

Bei diesem als erhaltenswert eingestuften Gebäude in Zuoz wurde die Fassade mit 7 - 8 cm Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz energetisch saniert. Als Deckputz wurde Fixit 203 aufgezogen und mit Fixit 784 gestrichen. Die Aussenwand gegen den Stall wurde mit Fixitherm.roc Compact Pro 034 140 mm gedämmt.

Schloss Hotel Thun

Umnutzung von einer Strafvollzugsanstalt in ein Restaurant mit Hotelbetrieb. Das Hauptaugenmerk wurde bei der Planung auf die denkmalgeschützte Fassade gerichtet, welche mit modernen Elementen (Erkern) aus der Fassade hervorragt. Mit unserem Hochleistungsdämmputz Aerogel (Fixit 222) konnte die 350 m² grosse Westfassade nach Richtlinien der Denkmalpflege gedämmt werden.

Herrenhaus, Morges

Stilvoll renoviertes Herrenhaus. Die Fassadendämmung wurde mit Dämmputz verbessert. Das Resultat der Sanierung eines doch aussergewöhnlichen Wohnsitzes zieht den Wunsch nach einer Insel des Friedens perfekt mit ein.

Dubach-Haus, Hägglingen

Das denkmalgeschützte Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert diente einst als Bäckerei. Mit viel Liebe zur historischen Bausubstanz wurde das Haus zum MFH umgebaut und die Fassade mit dem Fixit 288 Calce Clima Thermo gemäss den Auflagen der Denkmalpflege mit einem schützenden Dämmputz versehen.

Umbau/Sanierung Wohnhaus Paganini, Chur

Das Mehrfamilienhaus mit 4 Wohneinheiten wurde innen und aussen vollständig renoviert. Für die energetische Fassadensanierung ist Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz mit einer Dämmstärke von 4 - 5 cm zum Einsatz gekommen. Der Charakter der Fassaden mit den markanten Fenstergewänden ist dadurch erhalten geblieben.

Sanierung Mehrfamilienhaus, Rüschlikon

Das Mehrfamilienhaus liegt am bergseitigen Perron des Bahnhofs Rüschlikon. In jüngerer Geschichte drohte der Abbruch des Gebäudes. Durch den Erwerb der Liegenschaft durch die Stiftung Wohnungsbau Rüschlikon wurde die Sanierung de rLiegenschaft beschlossen. Es wurde eine energetische Sanierung mit dem Hochleistungsdämmputz Fixit 222 vorgenommen. Das ursprüngliche Erscheinungsbild konnte erhalten werden.

Energetische Sanierung Chesa Palmira, Bever

Die Chesa Palmira wurde im Jahre 1672 erbaut. Ihr Grundriss blieb bis heute unverändert. Die Fassade des historischen Gebäudes wurde mit 8 cm Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz energetisch saniert. Als Deckputz wurde Fixit 208 verwendet. Anschliessend wurde die Fassade gekalkt und erhielt den identischen Sgraffito aus dem Jahre 1952.

Neubau MFH Central, St. Moritz

Das Gebäude ist im Standard Minergie P erstellt worden. Im Erdgeschoss befinden sich drei Büros bzw. Ladenlokale, darüber vier Wohn- und ein Attikageschoss. Für den Bau dieses Objektes wurden zahlreiche Fixit Materialien verwendet.

Überbauung Letz Näfels

Bei der Überbauung Letz entstanden 4 Mehrfamilienhäuser. Die Aussendämmung wurde mit Fixit EPS 031 200 mm grau mit weisser Deckschicht erstellt. Der Deckputz besteht aus dem Fixit 777 4 mm aufgezogen. Zum Abschluss wurden die Fassaden mit Fixit 783 gestrichen.

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...