Toolbox
Panier de téléchargement (0)
Index produits

Fixit 180 evo Innengrundputz

 
Téléchargements:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_180_evo_Innengrundputz_DC0017158.PDF
123,17 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_180_evo_Innengrundputz_DC0019199.PDF
172,47 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP___Fixit_180_evo_Innengrundputz_CHDE_DC0065233.PDF
48,39 kB
Fachinfo: Fixit Verputzsysteme Fachinfo__Fixit_Verputzsysteme_DC0021219.PDF
1,25 MB
Silo-Diagramm Silo-Diagramm_DC0058691.PDF
39,48 kB
Produktinformation Produktinformation_Fixit_180_evo_Innengrundputz_DC0021203.PDF
1,91 MB
Eco-Bau-Zertifizierung Eco-Bau-Zertifizierung_Fixit_180_evo_Innengrundputz_DC0058945.PDF
249,59 kB
IM0009103_md.jpg btn_search

Fixit 180 evo ist ein Gips-Zementgrundputz für Wände und Decken im Innenbereich. Als Untergründe sind Backstein, Kalksandstein, Naturstein, Porenbeton und Beton geeignet. Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Auf Beton und Kalksandstein muss vorgängig die Fixit 341 Quarzbrücke R+S oder Fixit 455 Zementhaftputz aufgetragen werden. Wird Fixit 180 evo als Untergrund für kleinformatige keramische Wandplatten verwendet, muss auf Beton vorgängig die Fixit 346 Quarzbrücke spezial mit Zementzusatz oder Fixit 343 Quarzhaftbrücke Universal appliziert werden.

Fixit 180 evo kann mit den üblichen Verputzmaschinen oder von Hand verarbeitet werden. Gipshaltige Putze sind einlagig auszuführen und auf trockene Untergründe zu applizieren, da sonst Ablösungen auftreten können.

  • Bindemittel: Naturgips, Spezialzement, Kalkhydrat
  • Zuschlagstoffe: Perlite, Kalksteinsande der Körnung 0 – 1 mm, Kalkfiller
  • Zusätze: Wasserrückhaltemittel, Luftporenbildner, Abbinderegler