Toolbox
Panier de téléchargement (0)
Index produits

Creteo®Repair CC 198 SM Sanierspritzbeton 8 mm R4

 
Téléchargements:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Creteo®Repair_CC_198_SM_Sanierspritzbeton_8_DC0070310.PDF
76,79 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Creteo®Repair_CC_198_SM_Sanierspritzbeton__DC0070069.PDF
166,42 kB
Produktinformation Produktinformation_Creteo®Repair_CC_100_Beton-Reprofiliermörtel_R4_DC0070044.PDF
2,35 MB
IM0007671_md.jpg btn_search

Hochwertiger schnell abbindender Sanierspritzbeton auf mineralischer Basis, ein- oder mehrlagig verarbeitbar.

Zur Anwendung für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken nach EN 1504. Betonersatz für Querschnittsergänzung, Verstärkung, Erhöhung der Betonüberdeckung, Ersatz von schadstoffhaltigem Beton.

Untergrund muss staubfrei, frostfrei, saugfähig, eben, ausreichend rauh und tragfähig sowie frei von Ausblühungen und Trennmitteln wie Schalöl u.ä. sein.

Die Untergrundvorbereitung hat nach Richtline "Erhaltung und Instandsetzung von Bauten aus Beton und Stahlbeton" zu erfolgen. Der Betonuntergrund ist zeitgerecht und bis zur Sättigung vorzunässen.

Creteo®Repair CC 198 SM wird mit einer geeigneten Spritzmaschine im Trockenspritzverfahren verarbeitet. Bei Anwendung von Hochdruckpumpen mit Spezialdüsen kann die Staubbelastung und der Rückprall auf ein Minimum reduziert werden.

Fehlstellen werden zuerst reprofiliert. Anschliessend wird die gewünschte Schichtstärke aufgetragen. Fugen aus dem Untergrund müssen unbedingt übernommen und ausgebildet werden.

  • Bindemittel: Spezialzement
  • Zuschlagstoffe: hochwertiger Kalkbrechsand
  • Zusätze: Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften