Toolbox
Panier de téléchargement (0)
Index produits

Premium Dark Fassadenfarbe

 
Téléchargements:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Premium_Dark_Fassadenfarbe_DC0059059.PDF
54,78 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Premium_Dark_Fassadenfarbe_DC0059071.PDF
161,01 kB
IM0032515_md.jpg btn_search

Premium Dark ist ein dampfdiffusionsoffener und spannungsarmer Fassadenanstrich mit hoher Deckkraft für Putz- und WDVS-Fassaden. Premium Dark ist farbton- und kreidungsstabil und mit dunkelsten Farbtönen einfärbbar. Bei der Einfärbung mit dunkelsten Farbtönen werden NIR- reflektierende Pigmente eingesetzt, dadurch wird die solare Aufheizung von gestrichenen Fassadenflächen reduziert.

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein.

Abblätternde und rissige Alt-Anstriche sind mechanisch zu entfernen. Kleine Fehlstellen: Vor Grundierung und Grundanstrich mit geeigneten Spachtelmassen ausbessern.

Gebrauchsfertiges Produkt. Vor Gebrauch kurz aufrühren. Ein Übermischen vermeiden.

Premium Dark wird satt und gleichmässig deckend mittels geeignetem Pinsel, Rolle oder Bürste aufgetragen. Der Beschichtungsaufbau besteht aus Untergrundvorbehandlung (Tief- und Sperrgründe) und der Beschichtung. Die eigentliche Beschichtung (Farbe) besteht aus Grund-, eventuellem Zwischen- und Schlussanstrich.

Grund- und Zwischenanstriche können bis zu 10% mit Wasser verdünnt werden. Die Schlussbeschichtung maximal mit 5% Wasser verdünnen. Das Produkt bleibt auch bei höherer Verdünnung verarbeitungsfähig, für technische Werte (Abriebsfestigkeit, Deckkraft, Kreidungsstabilität, ...) wird jedoch nicht mehr gehaftet.

Der maschinelle Auftrag erfolgt gleichmässig mittels
geeignetem Spritzgerät.

Airless-Auftrag: Spritzwinkel/Düse/Spritzdruck - 50°-0,021/0,53 (inch/mm) >140bar.

Bei Spritzverfahren sollte die Farbe vor der Verarbeitung gut aufgerührt und eventuell durchgesiebt werden.

Beim Systemaufbau mit dunklen Farbtönen sind die Verarbeitungsrichtlinien FIXITherm.Dunkle Farben zu beachten.

  • Bindemittel: SISI-MATRIX (Silikonharz, Silikat, Acrylat)
  • Zusätze: Titandioxyd, Glimmer, Calciumcarbonat, Aluminiumsilikat, Netzmittel, Entschäumer