Toolbox
Panier de téléchargement (0)
Index produits

Fixit 208 Basismischung für Restaurierungen

 
Téléchargements:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_208__Basismischung_für_Restaurierunge_DC0021059.PDF
55,23 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_208__Basismischung_für_Restaurierung_DC0019191.PDF
168,69 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__49907_Fixit_208__Basismischung_für_Restaurierungen_CHDE_DC0045120.PDF
54,92 kB
Fachinfo: Fixit Verputzsysteme Fachinfo__Fixit_Verputzsysteme_DC0021219.PDF
1,25 MB
Eco-Bau-Zertifizierung Eco-Bau-Zertifizierung_Fixit_208__Basismischung_für_Restaurierungen_DC0052752.PDF
240,71 kB
IM0009094_md.jpg btn_search

Fixit 208 ist ein Deckputz zum Streichen und dient als Grundlage für die Herstellung von Baustellenmischungen bzw. Rezeptputzen. Zur Herstellung individueller Strukturen sowie Zwischenschichten kann zusätzlich bis 10 % Splitt oder Rundkorn von 1 - 4 mm beigefügt werden.

Als Untergründe eignen sich Grundputze mit hydraulischem Kalk.

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Alte Untergründe mit zu geringer Festigkeit können mit Fixit 493, mineralischer Untergrundstabilisator, vorbehandelt werden. Versalzene und durchfeuchtete Untergründe erfordern spezielle Massnahmen gemäss dem Fixit Sanierputzsystem.

Fixit 208 wird mit sauberem Wasser angemischt und von Hand verarbeitet.

Der Zusatz von Sumpfkalk ins Anmachwasser verbessert die Geschmeidigkeit und erhöht die Festigkeit des Putzes.

Der Untergrund muss vorgenässt werden. Die Oberflächenstruktur kann durch Abkellen, Absacken, Bürstenstrich, Kalken etc. gestaltet werden.

Schichtdicken über 4 mm ohne Kornzugabe müssen in 2 Lagen erstellt werden, wobei die erste Lage aufgeraut werden muss.

  • Bindemittel: Hydraulischer Kalk, Weisskalkhydrat, Weisszement
  • Zuschlagstoffe: Kalkstein und Grubensande der Körnung 0 – 2 mm
  • Zusätze: Wasserrückhaltemittel, Luftporenbildner