Toolbox
Panier de téléchargement (0)
Index produits

Fixit 206 Grundputz 0 - 6 mm für Restaurierungen

 
Téléchargements:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_206__Grundputz_0_-_6_mm_für_Restaurie_DC0021061.PDF
54,88 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_206__Grundputz_0_-_6_mm_für_Restauri_DC0019193.PDF
166,97 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__49902_Fixit_206__Grundputz_0_-_6_mm_für_Restaurierungen_CHDE_DC0045118.PDF
54,67 kB
Fachinfo: Fixit Verputzsysteme Fachinfo__Fixit_Verputzsysteme_DC0021219.PDF
1,25 MB
Eco-Bau-Zertifizierung Eco-Bau-Zertifizierung_Fixit_206__Grundputz_0_-_6_mm_für_Restaurierung_DC0052748.PDF
240,71 kB
IM0009096_md.jpg btn_search

Fixit 206 ist ein mineralischer Stopfmörtel, Grundputz sowie Kellenwurf für historische Bauten. Mit dem Produkt lassen sich hervorragend historisch überlieferte Putzstrukturen nachbilden.

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein. Alte Untergründe mit zu geringer Festigkeit können mit Fixit 493, mineralischer Untergrundstabilisator, vorbehandelt werden. Versalzene und durchfeuchtete Untergründe erfordern spezielle Massnahmen gemäss dem Fixit Sanierputzsystem.

Fixit 206 wird mit sauberem Wasser angemischt und von Hand verarbeitet.

Als Stopfmörtel wird er in steifplastischer Konsistenz in die entstaubte und vorgenässte Fuge gestopft. Das Produkt ist innert wenigen Tagen weiter zu beschichten.

Bei mehrschichtigem Aufbau ist die vorgängig aufgebrachte Putzschicht vor dem Erhärten gut aufzurauen.

Bis zum Deckputzauftrag muss eine Wartefrist von mindestens 4 Wochen eingehalten werden.

Bei der Verwendung als Kellenwurf muss ein Anstrich gemacht werden.

  • Bindemittel: Weisskalkhydrat, Weisszement
  • Zuschlagstoffe: Brech- und Grubensande der Körnung 0 - 6 mm
  • Zusätze: keine