Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Fixit 462 Renovationsputz

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_462_Renovationsputz_DC0039243.PDF
55,94 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_462_Renovationsputz_DC0039143.PDF
167,09 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__371210_Fixit_462_Renovationsputz_CHDE_DC0045115.PDF
54,54 kB
Eco-Bau-Zertifizierung Eco-Bau-Zertifizierung_DC0052768.PDF
240,71 kB
Produktinformation Produktinformation_DC0040388.PDF
626,12 kB
IM0011083_md.jpg btn_search

Fixit 462 wird bei Renovationen und Umbauten im Aussen- und Innenbereich direkt auf mineralische und organische Untergründe verwendet.

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein.

Bei kritischen Untergründen ist die Tragfähigkeit des Untergrunds mittels Abrissprobe und / oder Prüfung
auf Verseifungsbeständigkeit sicher zu stellen.

Alte Untergründe mit zu geringer Festigkeit können mit Fixit 493, mineralischer Untergrundstabilisator, vorbehandelt werden. Versalzene und durchfeuchtete Untergründe erfordern spezielle Massnahmen gemäss dem Fixit Sanierputzsystem.

Zusammen mit dem Fixit Armierungsgittergewebe feinmaschig kann Fixit 462 auch als Ausgleichs- und Armierungsschicht auf mineralischen Wärmedämmputz wie Fixit 288 Calce Clima Thermo verwendet werden.

Fixit 462 kann mit den üblichen Verputzmaschinen oder von Hand verarbeitet werden.

Bei händischer Verarbeitung mittels Rührwerk mit sauberem Wasser mischen und mindestens 5 Minuten ruhen lassen. Danach muss das Material nochmals durchgemischt werden. Wird der Fixit 462 als Einbettmörtel werwendet, muss das Armierungsgittergewebe beim Einbetten im Bereich der Stösse mindestens 10 cm überlappen. Fixit 462 muss vor dem Antrocknen mit einem Besen aufgeraut werden. Die Struktur des Armierungsgittergewebes darf nur knapp sichtbar sein.

  • Bindemittel: Weisszement, Kalkhydrat
  • Zuschlagstoffe: Kalksteinsande der Körnung 0 - 1,2 mm
  • Zusätze: Wasserrückhaltemittel, Haftvermittler, Hydrophobierungsmittel, Fasern