Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Fixit 630 Ausgleichsputz

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_630__Ausgleichsputz_DC0017630.PDF
55,10 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_630__Ausgleichsputz_DC0019152.PDF
166,95 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__49730_Fixit_630__Ausgleichsputz_CHDE_DC0045128.PDF
54,24 kB
Fachinfo: Fixit Verputzsysteme Fachinfo__Fixit_Verputzsysteme_DC0021219.PDF
1,25 MB
IM0009030_md.jpg btn_search

Fixit 630 ist ein Ausgleichsputz zur Sanierung von zementhaltigen Putzen, zum Ergänzen schadhafter Grundputzpartien und zum Ausgleichen von groben Putzstrukturen.

Auf Beton muss Fixit 497 Putz- und Mörtelemulsion (0,5 - 1 Liter/Sack à 40 kg) zugegeben werden. Bei erhöhter Feuchtigkeitseinwirkung ist Fixit 346 Quarzbrücke Spezial, mit Zementzusatz vermischt, vorgängig aufzutragen.
Leicht absandende Untergründe können mit Fixit 493 mineralischer Untergrundstabilisator verfestigt werden.

Der Untergrund muss sauber, trocken und tragfähig sein.

Das Produkt ist auf gipshaltige Putze und weiche Untergründe nicht geeignet.

Fixit 630 kann mit den üblichen Verputzmaschinen oder von Hand verarbeitet werden.

Bei der Handverarbeitung muss der Putz nach dem Mischen 5 Minuten ruhen und nochmals durchgerührt werden.

  • Bindemittel: Weisskalkhydrat, Zement
  • Zuschlagstoffe: Gruben- und Kalksteinsande der Körnung 0 - 1 mm, Perlite
  • Zusätze: Wasserrückhaltemittel, Haftvermittler