Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Fixit 383 Fassadenalgizid

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_383_Fassadenalgizid_DC0017211.PDF
77,91 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_383_Fassadenalgizid_DC0018735.PDF
130,13 kB
Fachinfo: FIXITherm Wärmedämmverbundsysteme WDVS Fachinfo__FIXITherm_Wärmedämmverbundsysteme_WDVS_DC0021215.PDF
3,64 MB
Fachinfo: FIXITherm WDVS Sanierung Fachinfo__FIXITherm_WDVS_Sanierung_DC0021210.PDF
1,88 MB
IM0009163_md.jpg btn_search

Fixit 383 wird eingesetzt für die Entfärbung und Abtötung von Algen auf diversen Untergründen im Aussenbereich sowie zur Desinfektion von mit Schimmel und Flechten befallenen Fassaden als Vorbereitung für die Neubeschichtung.

Fixit 383 wird unverdünnt gestrichen oder gesprüht.

Zur Oberflächenpflege

Aufsprühen, bei starkem Befall nach 2 - 3 Tagen erneut behandeln.  Als Vorbeugung kann die Beandlung periodisch wiederholt werden.

Zur Vorbereitung einer Neubeschichtung

Bewuchs duch angepasste Hochdruckreinigung vollständig entfernen. Nach der Reinigung die befallenen Flächen mit Fixit 383 unverdünnt behandeln (Nicht mehr nachwaschen).

  • Biozid-Gemisch