Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Fixit 991 Fugenmörtel Klinker

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Fixit_991_Fugenmörtel_Klinker_DC0059055.PDF
69,26 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Fixit_991_Fugenmörtel_Klinker_DC0059069.PDF
160,60 kB
Produktinformation Produktinformation_Fixit_420_S2_Klebe-_und_Einbettmasse_für_Naturstein_DC0059048.PDF
2,15 MB
IM0031486_md.jpg btn_search

Fixit 991 ist ein wasserabweisender, abriebfester, frosttauwechselbeständiger und diffusionsoffener Fugenmörtel auf Trass-Zement-Basis für Breitfugen von 5 - 15 mm. Zum Verfugen von glatten und rauen Klinkern und Verblendklinkern sowie nicht verfärbungsempfindlichen Natursteinen im Innen- und Aussenbereich. Fixit 991 ist für alle traditionellen Mauerwerksbildner sowie das System FIXITherm.Schwere Beläge (siehe Systembeschrieb) geeignet.

Die Fugenflanken müssen sauber, staubfrei und mattfeucht sein. Die Klinkerfläche ist mit Wasser gut vorzufeuchten.

Die Fugentiefe sollte im Mittel > 8 mm und < 16 mm, jedoch mindestens 5 mm, resp. maximal 20 mm betragen. Bei Fugentiefen > 10 mm 2-lagig verfüllen, die letzte oberste Füllung sollte möglichst gleichmässig dick ausgeführt werden. Beim System FIXITherm.Schwere Beläge ist die Fugenbreite von 8 bis 15 mm einzuhalten.

Fixit 991 wird in einem sauberen Gefäss mit sauberem Wasser mit einem Rührquirl zu einer homogenen, geschmeidigen und knollenfreien erdfeuchten Masse angerührt.

Es darf nur soviel Fugenmörtel angemischt werden, wie in der offenen Zeit (ca. 30 min) verarbeitet werden kann.

  • Bindemittel: Zement
  • Zuschlagstoffe: Klassierte Quarzsande, Trass
  • Zusätze: Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften, wasserabweisende Zusätze, farbtonabhängige Pigmente